Willkommen auf unserer Webseite!

Pressekonferenz Angela Merkel 22.03.2020
"Medizinisch notwendige Behandlungen bleiben weiterhin möglich."

Liebe Patienten,

Gemäß den aktuellen Empfehlungen finden alle Behandlungen und Beratungen weiterhin zu den vereinbarten Terminen statt!   (Stand 02.04.2020)

Wir bitten Sie jedoch Folgendes zu beachten:

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir alle Patienten, die Kontakt zu einem an COVID-19 Erkrankten oder zu einem möglicherweise Infizierten hatten, sich vor einem Besuch unserer Praxis unbedingt telefonisch bei uns zu melden.

Auch Patienten, die sich vor Kurzem in einem der vom Robert-Koch-Institut genannten Risikogebiete aufgehalten haben (Ägypten, China, Frankreich, Iran, Italien, Österreich, Spanien, Südkorea, USA – Stand 21.März 2020), bitten wir um eine telefonische Kontaktaufnahme.

In beiden Fällen möchten wir Sie bitten, Ihre Therapie 14 Tage zu unterbrechen, um eine weitere Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern.

Mit dieser Empfehlung folgen wir den aktuellen Vorgaben laut Infektionsschutzgesetz des Bundesgesundheitsministeriums. Diese sehen in den oben genannten Fällen (auch ohne Krankheitsanzeichen) eine 14-tägige häusliche Quarantäne bzw. Vermeidung von unnötigen Kontakten vor, um eine mögliche Infektionskette zu unterbrechen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unter www.infektionsschutz.de.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung,

Ihr Team der Praxis Koebsell


Telefon
: 030 / 742 06 777

Unsere Telefonzeiten:
Montag: 9.00 - 14.00 Uhr
Dienstag bis Freitag: 9.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch zusätzlich: 16.00 - 18.00 Uhr

Wie gewohnt möchten wir Ihnen natürlich gern einen Eindruck von unserer Praxis ermöglichen und Informationen über unser Team, unsere Behandlungsformen und Spezialisierungen geben. 

Gern stehen wir Ihnen für die Terminvereinbarung und weitere Informationen während unserer Telefonzeiten zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und Ihren Besuch!